Fandom

Monster Rancher Wiki

Tombstone-Brüder

314Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Tombstone-Brüder sind Mitglieder der bösen Truppen und gehören zu Durahans Elitegruppe. Sie werden damit beauftragt den Geheimnisstein zu holen. Ihren ersten Auftritt haben sie in Folge 61, Die Tombstone-Brüder.


Aussehen

Tombstone-Brüder sind Monster, die einem Sensenmann ähneln. Das Gesicht ist weiß und mit schwarzen Streifen verziert. Der Halskragen, die Schultern und die Brust sind hellgrau. Die Hände und die Innenseite des Mantels sind schwarz. Das untere Stück des Mantels ist innen rot. Das untere Stück des Hals und die Oberseite des Mantels sind dunkelgrau. Auf dem Mantel sind Steine abgebildet. Die Augen sind rot.


Auftritt

Tombstone-Brüder 4.jpg

Die Tombstone-Brüder haben den Geheimnisstein.

In Folge 61, Die Tombstone-Brüder greifen die Tombstone-Brüder Genki und seine Freunde an. Durahan befiehlt den Tombstone-Brüder, dass sie ihm endlich den Geheimnisstein bringen sollen. Mew muss ein Foto mit Gobi mit den Tombstone-Brüder schießen und beschwert sich. In Gobis Zimmer hängt er das Foto an die Wand und sieht sich die Bilder an. Gobi entdeckt den Zeitungsartikel, wo damals Pink Jam gegen Mocchi im Finale gekämpft hatte. Er fragt sich ob es ihn wohl gut geht. Am nächsten Tag setzen Genki und die anderen ihre Reise fort. Plötzlich werden sie von den Tombstone-Brüdern angegriffen. Pink Jam und die Blauen Wandler hören Schreie und eilen. Sie entdecken Genki und seine Freunde, aber auch die Tombstone-Brüder, diese greifen an und Genki und die anderen fallen eine Schlucht herunter. Die 4 Wandler retten sie indem sie sich in Fallschirme verwandeln. Pink Jam versucht den Geheimnisstein zu bekommen ohne Erfolg. Sie suchen Pink Jam, dieser erzählt, dass er den Geheimnisstein nicht hat. Genki und die anderen wollen ihn sich zurück holen, aber Pink Jam erzählt ihnen etwas über die Tombstone-Brüder. Plötzlich erinnt sich Genki an Pink Jam und das Turnier wieder. Sie sind enttäuscht, Pink Jam erzählt ihnen was passiert ist und dass sie ehrliche Monster sind. Genki und die anderen gehen um sich den Geheimnisstein wieder zu holen. Suezo entdeckt sie und sie machen sich auf dem Weg. Die Blauen Wandler überlegen was sie tunen sollen, während Pink Jam wieder Türmchen baut. Der Turm droht um zu fallen, aber seine Freunde helfen ihm. Genki und seine Freunde kämpfen gegen die Tombstone-Brüder, aber sie haben keine Chance gegen sie. Die Tombstone-Brüder setzen Sensenschwung ein um sperren Genki und die anderen ein. Als einer der Brüder Sensenwurf einsetzen, setzen Pink Jam und die anderen Ultraparabohrstrahl ein. Pink Jam holt sich den Stein zurück. Alle kämpfen zusammen, während dem Kampf verlieren Pink Jam und die Blauen Wandler ihr Abzeichen der Bösen. Gemeinsam schlagen sie die Tombstone-Brüder in die Flucht. Pink Jam und die 4 Wandler sind glücklich und bedanken sich nochmal bei ihren neuen Freunden und setzen ihre Reise fort.

Galerie



Hintergrundswissen

  • Die Tombstone-Brüder sind stärker als die Fiesen Vier.
  • Sie werden auch nur Tombstone genannt.
  • Jeder Tombstone-Bruder hat ein anderes Gesicht.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki