Fandom

Monster Rancher Wiki

Siegertrophäe

314Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Siegestrophäe.jpg

Siegertrophäe

Die Siegertrophäe ist der Trophäe, die man beim Monster-Cup bekommt gewonnen hat. In der Trophäe befindet sich ein Mirakelstein. Um im Monster-Cup zu stehen, muss man zuerst Mitglieder der "Vereinigung der Monsterspiele" also der EMA werden und alle sechs Turinere gewinnen. Erst dann darf man im Monster-Cup kämpfen. Um ihn zu gewinnen muss man Most und Poritoka besiegen. Bis jetzt haben nur Most und poritoka die Siegertrophäe gewonnen. Auch Steinmeister und Mocchi haben ihr Glück schon gegen die beiden probiert, doch sie haben verloren.


Auftritt

Most gewinnt die Siegestrophäe.jpg

Most gewinnt die Siegestrophäe.

In Folge 50, Mocchis großes Ziel müssen Most und Poritoka gegen Steinmeister kämpfen und ihren Titel verteidigen. Steinmeister muss sich entscheiden gegen welchen er zu erst kämpfen will. Er wählt Most. Als Steinmeister Most angreift, weicht Most den Attacken von ihn einfach aus und stellt ihm den Fuß so, dass er zu Boden fällt. Auch die nächsten Angriffe weicht Most problemlos aus. Schließlich greift Most Steinmeister mit Blütenregen an und gewinnt den Kampf durch K.O. Poritoka und Most erhalten einen Schenk über 10.000 Goldstücke und eine Siegestrophäe in der sich der Mirakelstein befindet. Nach der Siegerehrung steigen die beiden in einen Eisenvogel und verschwinden.


Most und der Mirakelstein.jpg

Most übergibt Holly und ihren Freunden den Mirakelstein.

In Folge 72, Überraschendes Erwachen wacht Mocchi nach dem Kampf wieder auf. Ihm wird klar, dass er gegen Most verloren hat, aber er möchte wieder gegen ihn kämpfen und dann gewinnen. Währenddessen befiehlt Durahan, dass Poison, Mew und Gobi den Mirakelstein von Most stehlen sollen, bevor er wieder zu Kräften kommt. In der Nacht gehen die Drei zu Mosts Eisenvogel. Gobi will gerade ihn aufbrechen, doch da steht Most hinter ihnen. Most war gerade frische Luft schnappen, als er sie entdeckte. Ihm wird schnell klar, dass diese drei keine normalen Diebe sind. Gobi greift ihn an, doch Most schlägt mit Manta-Manta zurück. Er geht zu Boden, doch steht wieder auf, aber Most greift mit Blütenregen an und Gobi liegt erneut am Boden. Posion will fliehen, aber Most greift sie mit Mega-Kanone an. Mew und Posion beginnen zu streiten und Most fragt sie warum sie wirklich hier her gekommen sind. Mew erzählt, dass sie nur den Mirakelstein haben wollen. Most erinnert sich an das Gespräch mit Mocchi damals am Lagerfeuer. Er sagt, dass Mocchi damit jemand befreien will und Mew antwortet darauf, dass sie den Geist des Bösen aus dem Geheimnisstein damit befreien wollen. Posion greift Most mit Blitzattacke an und sie verschwinden. Am nächsten Tag isst Mocchi sehr viel um groß und stark zu werden. Dann taucht Most mit seinen Eisenvogel auf. Most hat die Siegestrophäe in den Händen und erzählt Genki und seinen Freunden, dass die Bösen bei ihm waren und den Geist des Bösen zu befreien. Most wirft die Trophäe in die Luft und zerschlägt sie und fängt den Mirakelstein und übergibt Holly den Mirakelstein, da er meint, dass der Geist des Bösen da bleiben soll wo er ist. Haki und die anderen fragen sich, welcher Schrein mit den Mirakelstein funktiert. Most weiß die Antwort. Als er gestern mit seinem Eisenvogel in Richtung Norden flog, leuchtete der Mirakelstein. Der Stein reagierte auf etwas und er ist sich sicher, dass unter ihm ein Schrein war. Jetzt fragen sich Genki und die anderen wie sie dort hin kommen. Most hat eine Idee, er will Mocchi und seinen Freunden seinen Eisenvogel überlassen, aber zuerst müssen sie alle Kisten und Früchte heraus getragen werden, damit auch Golem mitfliegen kann. Holly bedankt sich bei Most und Mocchi sagt zu ihm, dass er wieder gegen ihn kämpfen und gewinnen will. Most will auf Mocchi warten und beide geben sich die Hand. Alle steigen ein und verabschieden sich von Most.


Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki