FANDOM


Monster Rancher
Episode 50
Mocchi 2.jpg
Erstausstrahlung 27.03.2001
Folgenübersicht
Vorherige
Rückkehr
Nächste
Kampf um Tiger

Mocchis großes Ziel ist die fünfzigste Folge von Monster Rancher und gehört zu Staffel 3.

Handlung

Mew kämmt sich mit einer Bürste die Haare und steht vor einem Spiegel, den Gobi hält. Ein Wandler berichtet ihr von einer Gruppe, die einen Geheimnisstein hat, auf dem das Abzeichen der Bösen Truppen zu sehen ist. Plötzlich geht die Türe von Durahan auf. Er war von Genki und seinen Freunden besiegt worden und sein Schiff ist in die Luft geflogen, nachdem Moos Böse Truppen auf ihn geschossen hatten. Seitdem ist von Durahans Körper nur noch sein Kopf übrig, welcher an einer Maschine angeschlossen ist. Zu seinen neuen Gefolgsleuten zählen neben Mew und Gobi seine neue Partnerin Poison, sowie Flora, welche ebenfalls noch lebt. Durahan sagt, dass Moos Geist in diesem Geheimnisstein stecken muss und dass er sich mit dem Geist vereinigen möchte, um das stärkste Monster auf der Welt zu werden. Durahan besitzt auch eine neue Elitegruppe. Aus dieser Sammlung wählt er Pink Jam und befiehlt ihm, diesen Geheimnisstein zu holen.

Unterdessen konzentriert sich Holly auf den Geheimnisstein, den sie gefunden hat und sie gerät mit ihren Geist hinein. Dort sieht sie, dass ihr Vater einen ständigen Kampf gegen den bösen Geist von Moo bestreitet. Von Monol hat Holly erfahren, dass es möglich ist, Hollys Vater aus dem Geheimnisstein zu befreien und den bösen Geist für immer einzuschließen. Jedoch weiß Holly nicht, wie sie ihren Vater befreien kann, da Monol in einen Tiefschlaf gefallen ist.

Als Genki, Holly und Mocchi in eine Stadt kommen, werden sie von Steinmeister angegriffen, der am Monster-Cup teilnehmen will. Suezo und Golem sind in der selben Stadt wie Genki und seine Freunde und versuchen dort, durch verschiedene Showeinlagen Geld zu sammeln. So verdeckt Golem Suezo mit seinem Tuch und er setzt Teleportation ein oder Suezo schminkt sich in wenige Sekunden zu einem weiblichen Suezo und zu einem Blauen Suezo mit Horn. Nebenbei suchen die beiden Holly und die anderen. Währenddessen schauen Genki und die Anderen den Monster-Cup an. Steinmeister wird von Most besiegt und er erhält einen Scheck über 10.000 Goldstücken und eine Siegertrophäe, in der sich ein Magischer Stein befindet. Von einer "Vereinigung der Monsterspiele"-Mitarbeiterin erfahren sie, dass man alle 6 Turniere gewinnen muss, um am Monster-Cup teilnehmen zu können. Und dort kann man einen Magischen Stein gewinnen. Mocchi beschließt sich anzumelden, weil er so stark werden will wie Steinmeister und den Mirakelstein für Holly gewinnen möchte. Nach ein paar Prüfungen sind Genki und Mocchi nun "Vereinigung der Monsterspiele"-Mitglieder. Als sich Genki, Holly und Mocchi einen Platz zum Schlafen suchen wollen, begegnen sie Suezo und Golem.

Anderswo sind Pink Jam und die Wandler auf der Suche nach Genki und seinen Freunden, haben aber keinen Plan, wo sie sein könnten. Durahan freut sich derweil darauf, bald die ganze Welt beherrschen zu können.

Charaktere

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki