Fandom

Monster Rancher Wiki

Allan und sein Riesenwurm

314Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Monster Rancher
Episode 4
Saug.png
Erstausstrahlung 22.01.2001
Folgenübersicht
Vorherige
Der Rätselwald
Nächste
Tiger - Sohn des Windes

Alan und sein Riesenwurm ist die vierte Folge von Monster Rancher und gehört zu Staffel 1.

Handlung

Die vierte Folge von Monster Rancher beginnt damit, dass Genki und Suezo gerade einen neuen Geheimnisstein suchen, doch leider haben sie keinen Erfolg. Mocchi hat Hunger und Golem bringt ihm Früchte. Als Mocchi in eine Frucht beißt, beißt er genau auf den Geheimnisstein darin. Plötzlich werden sie von den drei Flora-Schwestern angegriffen, doch Genki und die anderen können einer der Schwesten besiegen und sie verwandelt sich in ein Verlorenes Monster. Die beiden Schwestern schwören Rache. Als Holly und die anderen in einem Schrein ein Monster aus einem Geheimnisstein befreien wollen, reißt sich Allan den Stein unter den Nagel und flieht. Genki verfolgt Allan und wird von seinem Riesenwurm angegriffen. Dabei wird Genki am rechten Arm verletzt. Als er dann noch durch die Luft geschleudert wird, fängt ihn Golem in letztem Moment auf. Genki ist auf Allan stinksauer, da dieser seinen Wurm mit der Peitsche schlägt. Als Allan gerade wieder Wurm schlägt, da Wurm unreife Früchte gebracht hatte, stellt Genki ihn zur Rede, doch Allan meint nur, dass Monster nicht wissen, was Freundschaft sei. Da tauchen die zwei verbliebenen Flora-Schwestern wieder auf. Sie überzeugen Allan fast davon, sich Moo anzuschließen und ihm den Geheimnisstein als Geschenk zu geben. Er löst raffinert eine Falle aus und Genki und Mocchi sind gefangen. Währeddessen suchen Holly, Suezo und Golem nach ihnen, da taucht Allan auf und bittet sie um Hilfe und möchte ihnen sogar noch den Geheimnisstein zurück geben. Das ist aber eine Falle: Wurm greift Golem an, während Allan Holly und Suezo mit seiner Peitsche gefangen nimmt. Die Floras sind mit Allans Arbeit zufreien, doch sie haben ihn nur benutzt und fragen Wurm, ob er nicht einer von Moos Monstern werden will. Wurm blickt unschlüssig zwichen Allan und den Floras hin und her und entscheidet sich für die Floras. Allan kann es nicht glauben. Nun gräbt sich Wurm unter die Erde und greift Allan, Genki und die anderen mit seiner Dornattacke an und befreit sie von ihnen Fesseln. Wurm hat auch die Flora-Schwestern hereingelegt, die Schwestern sind sauer und schlagen Wurm zur Seite. Allan und Genki greifen die Floras an und sie schlagen die beiden Jungs mit ihnen Tentakeln zu Boden. Dann stetzen sie ihre Saugattacke gegen Wurm ein und entziehen ihm seine Lebenskraft. Genki versucht, die Tentakeln von Wurm wegzubekommen, aber sie sind zu fest. Wurm verwandelt sich in einen Geheimnisstein, Allan ist sehr traurig, währenddessen rächern sich Genki und seine Freunde an den gemeinen Schwestern und auch Allan greift sie an. Nun gehen Genki und die anderen zum Schrein und aus dem Stein kommt ein neuer, junger Wurm heraus. Während Allan um seinen Freund trauert, kommen Holly und ihre Freunde zu Allan, schenken ihm den Wurm und setzen ihre Reise fort. Allan schwört, es Moo zu zeigen, wenn sein neuer Wurm groß ist.

Charaktere

Trivia

  • Allans Name wurde zu Beginn der Folge falsch geschrieben, nämlich nur mit einem L. In Folge 57, Wiedersehen mit Allan, wurde der Fehler jedoch korrigiert.

Videos

Monster Rancher Folge 4 Deutsch German21:04

Monster Rancher Folge 4 Deutsch German

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki